VERBAND LANDWIRTSCHAFTLICHER FACHBILDUNG BADEN-WÜRTTEMBERG e.V. Die Organisation für berufliche Bildung im Agrarbereich
VERBAND LANDWIRTSCHAFTLICHER FACHBILDUNGBADEN-WÜRTTEMBERG e.V.Die Organisation für berufliche Bildung im Agrarbereich

vlf-Jahrestagung 2024 in Baden-Württemberg

Landwirtschaft zwischen Wertschätzung und Wertschöpfung

 

06. - 08. Juni 2024 Kloster Schöntal (Anreise hier klicken)

 

 

Donnerstag, 6. Juni 2024 – Tagungsteil und Festabend

Vormittag

Vorstandssitzung Bundesverband

10:30 – 12.00 Uhr

Sitzung Verbandsausschuss Landesverband Baden-Württemberg

 

 

Ab 13:00 Uhr

Anreise

14:00 Uhr

Kaffee und Imbiss

14:30 Uhr

Begrüßung durch Stefan Käppeler (Vorsitzender vlf B

aden-Württemberg)

15:00 Uhr

Vortrag:

Dr. Clemens Dirscherl (Kaufland)

„Tierwohl im Lebensmitteleinzelhandel. Wertschätzung durch

Wertschätze“

16:00 Uhr

Pause

16:15 Uhr

Vortrag:

Gerd Schonder (BG Neuhof)

„Säen und Ernten in Gemeinschaft. Wertschöpfung durch Zusammenarbeit“

17:15 Uhr

Vortrag:

Alexander Prell (LVG Heidelberg)

Dr. Dieter Blankenhorn (LVWO Weinsberg)

„Wertschöpfung durch KI – in Bildung, Wein- und Gartenbau“

18:15 – 18:30 Uhr

Ende des Tagungsteils

Stefan Käppeler (Vorsitzender vlf Baden-Württemberg)

19:30 Uhr

Festabend im Festsaal des Kloster Schöntal

 

Stefan Käppeler (Vorsitzender vlf Baden-Württemberg)

 

Grußworte von Bürgermeister Joachim Scholz,

Staatssekretärin Sabine Kurtz,

Landrat des Hohenlohekreis Ian Vincent Schölzel

Präsident Joachim Rukwied,

 

Übergabe Theodor Hensen-Medaille

durch Johann Biener

 

Übergabe Bildungspreis des vlf-Landesverbands

Stefan Käppeler, Staatssekretärin Sabine Kurtz

Freitag, 7. Juni 2024 – Exkursion und Regionalabend

Ab 7:30 Uhr

Frühstück

8:30 Uhr

Abfahrt Kloster Schöntal

 

9:00 - 10:30 Uhr

Fa. Ziehl-Abegg (Weltmarktführer Ventilatoren u.a.) Künzelsau

 

10:45 - 12:00 Uhr

Betrieb Thomas Karle, Kupferzell-Füßbach, mit innovativer Nährstoffrückgewinnung (P,K,N) aus Gärresten, Herstellung von Naturdünger und Versorgung des 1.Bioenergiedorfes mit

Wärme und Strom.

 

Alternative:

10:45 - 11:45 Uhr

Akademie für Landbau und Hauswirtschaft Kupferzell:

Pfarrer Mayer und hauswirtschaftliche Schlossführung

Daniela Katz-Raible

 

12:30 - 13:30 Uhr

Gemeinsames Mittagessen im Regionalmarkt Wolpertshausen mit Vorstellung der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall (BESH), Rudolf Bühler

 

13:30 - 14:30 Uhr

Besichtigung Gewürzmanufaktur der

Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft, Hardy Mann

 

15:00 - 16:30 Uhr

Betrieb Hofmann, Rot am See-Musdorf, Bio Edelpilze aus

Hohenlohe mit gemeinsamer Kaffeepause in der Eventscheune

"hofburk"

 

17:30 Uhr

Rückkehr Kloster Schöntal

 

19:30 Uhr

Regionalabend des vlf Baden-Württemberg mit Weinprobe

von Fürstenfass

 

Samstag, 8. Juni 2024 Abschluss und Mitgliederversammlung

Ab 7:30 Uhr

Frühstück

9 Uhr

Check-Out

9:15 - 12:30 Uhr

Mitgliederversammlung Bundesverband

12:30 – 13:30 Uhr

Mittagsimbiss (Selbstzahler)

Tipps für eine selbstorganisierte Verlängerung 

Jagsthausen

Schwäbisch Hall

Künzelsau

Anmeldung bis 20. Mai 2024 hier.

Die Tagung wird gefördert durch:

Die Tagung wird unterstützt von:

 

 

Hauptsponsor

Hier finden Sie uns

vlf Baden-Württemberg

Schloßstraße 3

74635 Kupferzell

Kontakt

nutzen Sie unser Kontaktformular

schreiben Sie uns eine E-Mail: info@vlf-bawue.de

oder rufen Sie an

+49 7944 9173-11

Druckversion | Sitemap
© Verband Landwirtschaftlicher Fachbildung Baden-Württemberg